Unihockey-Junioren: Fight Pigs siegen zum Abschluss

22. Mai 2018

Fight Pigs siegen zum Abschluss
Unihockey Junioren 1

Am Dienstag, 15.05.18, hatten die Unihockey Junioren ihr letztes Saisonspiel. Mit voller Motivation und vollem Kampfgeist waren sie bereit und wollten unbedingt wieder einmal einen Sieg einholen.

Im ersten Drittel ging es nur 10 Sekunden um die Überhand, und somit auch die Führung im Spiel zu erlangen. Es lief alles nach Plan. Die Kampfschweine machten viel Druck und nutzen ihre Chancen.
Im zweiten Drittel waren sie wohl bereits etwas zu siegessicher und liessen dem Gegner zu viel Platz. So konnten die Luzerner das Drittel für sich entscheiden. Im letzten Drittel fingen sich die Jungen Gersauer wieder und konnten mit ein paar wichtigen Toren die Führung ausbauen und den Sieg in die Rebublik holen.

Es gelang somit ein versöhnlicher Saisonabschluss. Weiter gehts im Herbst mit der neuen Saison.

Hochdorf – Gersau 7:12 (4:8 / 2:1 / 1:3)

Für Gersau spielten:
Fabian Suter; Sven Camenzind, Bettina Camenzind, Lena Camenzind, Livia Küttel, Petra Camenzind, Reto Camenzind, Andrin Janser