Unihockey-Junioren D vs. Ad Astra Sarnen Schwarz

vs.

Zusammenfassung

Letzter Turniertag Gersau – Euphorie pur
Unihockey Junioren D

Text: Daniela Baggenstos

Gut gelaunt und doch noch etwas verschlafen, trafen wir uns früh am Samstagmorgen für die letzten beiden Spiele der Saison. Zuerst standen aber das Bandenaufstellen und das Einrichten der Infrastruktur auf dem Programm. Mit vollem Einsatz ging das Flott über die Bühne.

Mit viel Motivation und Freude durften wir dann das Heimturnier gegen die Mannschaft aus Sarnen eröffnen. Trotz des Blitzstarts der ObwaldnerInnen sind die Kampfschweine immer dran geblieben und haben versucht, das Torglück auf ihre Seite zu ziehen. Jedoch sah man ihnen die Nervosität, vor Heimpublikum zu spielen, sichtlich an. Dennoch schien die spielerische Leistung der zwei Teams bis zur ersten Halbzeit ziemlich ausgeglichen. Torchancen waren vorhanden, konnten jedoch leider nicht immer ausgenutzt werden.

Trotzt der grandiosen Unterstützung unserer Fans, mussten wir uns leider mit einer Niederlage geschlagen geben. Am Ende des Spiels gewannen die Gegner mit 9:3, was die Leistung der Kampfschweine nicht Voll und Ganz wiederspiegelt. Sie haben sehr gut gekämpft und vor allem in der zweiten Halbzeit viele unnötige Tore kassiert.

Bei sonnigem Wetter bereiteten wir uns an der frischen Luft auf das zweite und sogleich letzte Spiel der Saison vor. Ist es wohl möglich, nochmals die ganze Energie zu sammeln und mit der grossen Fangemeinde im Rücken den letzten Sieg zu erzielen? Die starke Jungmannschaft aus dem Nachbarkanton Uri hatte sicherlich etwas gegen unseren Plan einzuwenden. Aber die Kampfschweine aus der schönen altfryen Republik zeigten von Anfang an ihr Können und ihre Leidenschaft für das Unihockey. Obwohl die Halle tobte, blieben sie stets konzentriert und voller Motivation. Sie generierten unglaubliche Chancen, spielten kreativ zusammen und konnten einige wunderschöne Tore erzielen. Mit einer riesen Freude konnten wir unseren „Angstgegner“ wohlverdient mit 8:3 bezwingen und mit einem Sieg in die Sommerpause gehen.

An dieser Stelle möchten wir uns herzlich für die stets tolle Unterstützung der Eltern, unserer Sponsoren, Fans und Helfern bedanken. Auch ein riesiges Kompliment an alle Spielerinnen und Spieler – ihr habt einen riesigen Fortschritt gemacht! Es war eine schöne Unihockey-Saison und wir freuen uns bereits aufs nächste Jahr, wenn der Kampfschrei wieder ertönt.

Unihockey Junioren D vs. Ad Astra Sarnen Schwarz     3:9
Unihockey Junioren D vs. Floorball Uri    8:3

 

Details

Datum Zeit League Saison
23. März 2019 9:00 JLZ-Junioren D Unihockey-Junioren D 2018/19

Austragungsort

Gersau
Schulhauspl. 10, 6442 Gersau, Schweiz

Ergebnisse

MannschaftEnd-Resultat
Unihockey-Junioren D3
Ad Astra Sarnen Schwarz9
Sponsoren