Paradiso Tigers vs. Inlinehockey-Herren

vs.

Zusammenfassung

Fight Pigs siegen weiter
Inlinehockey-Herren

Die Fight Pigs schlagen Paradiso und klettern nach dem fünften Meisterschaftssieg in Serie auf den 4. Tabellenplatz.

Als Team der Stunde reisten die Gersauer am Sonntag ins Tessin, gegen die Paradiso Tigers sollte die Siegesserie weitergeführt werden, nach dem man zum Saisonstart fünf Spiele in Folge verloren hatte. In Paradiso fanden die «Kampfschweine» einen schlechten Platz vor. Auf der holprigen Unterlage war das gewohnt schnelle Spiel der Gersauer unmöglich, genaue Pässe nur schwer auszuführen. Es brauchte seine Zeit, bis sich die Fight Pigs an diese Umstände gewöhnen konnten. Nach dem ersten Abschnitt lag Paradiso mit 1-0 in Front. Bei Spielmitte gelang den Gästen den Gersauern mit einem Doppelschlag die erstmalige Führung. Diese mussten sie kurze Zeit später zwar wieder hergeben, Tobias Betschart sorgte jedoch mit einem herrlichen Treffer ins Lattenkreuz für die 2-3-Führung vor dem zweiten Pausentee.

Im letzten Abschnitt gelang Paradiso der frühe Ausgleich zum
3-3. Die Gersauer zeigten sich davon jedoch unbeeindruckt und konnten sich viele gute Tormöglichkeiten herausspielen. In dieser Phase des Spiels wirkten sie frischer als der Gegner, was man auch bald wieder in Tore ummünzen konnte. Durch zwei schnelle Treffer hintereinander konnte man sich resultatmässig ein erstes Mal absetzen. In Unterzahl musste man dann noch den Anschlusstreffer hinnehmen, ehe Lukas Märchy vier Minuten vor Schluss alles klarmachte und zum 4-6 für die Gersauer einnetzen konnte. In der ausgeglichenen Liga schossen sich die Fight Pigs damit auf den 4. Platz, nur einen Punkt hinter dem Leader aus Oberbipp.

Paradiso Tigers – Fight Pigs Gersau 4-6 (1-0.1-3.2-3)

Fight Pigs Gersau:
Schön, D. Häusler, L. Betschart, Märchy, T. Betschart, Camenzind, Habegger, Ulrich, Graf, Suter, Müller.

Tabelle
1. Oberbipp, 17
2. Zofingen, 17
3. Cadempino, 16
4. Fight Pigs Gersau, 16
5. Capolago, 15
6. Paradiso, 13
7. Bienne Seelanders, 12
8. Rossemaison, 9
9. Oensingen, 9
10. Grenchen, 5

Nächstes Spiel:
Sonntag, 16. Juni, 15:30 Uhr: Gersau – Zofingen, Schulhausplatz Gersau

Archivbild: Janine Stäubli

Details

Datum Zeit League Saison
26. Mai 2019 14:00 SIHV 1. Liga Inlinehockey-Herren 2019

Austragungsort

Paradiso
Via la Sguancia 5, 6912 Pazzallo, Schweiz

Ergebnisse

Mannschaft1st2nd3rdEnd-Resultat
Paradiso Tigers1124
Inlinehockey-Herren0336
Sponsoren