Fight Pigs Gersau vs. Hurricanes Lenzburg II

vs.

Zusammenfassung

—Inline-Herren SIHV—
Doppelrunde bringt zwei Heimsiege

2. Liga [9. Runde], Schulhausplatz Gersau, 90 Zuschauer:
Fight Pigs Gersau vs. Hurricanes Lenzburg II 13:5 (2:2/3:1/8:2)

Nach dem Drama am Vorabend erwarteten die Kampfschweine keine 17 Stunden später bereits das nächste Heimspiel. Trotz der frühen Anspielzeit zog es viele Zuschauer an den Gersauer Schulhausplatz, was die Spieler und der Staff sehr schätzten. Gegen die 2. Mannschaft aus Lenzburg, welche im Hinspiel auswärts besiegt wurde, waren die Fight Pigs die Favoriten für das Spiel.
Dies zeigten die Rot-Blauen auch gleich, denn gleich zu Beginn machten unsere Jungs mächtig Druck auf das gegnerische Tor. Die Aargauer hielten lange gut dagegen, sodass die Einheimischen nach zwei Dritteln trotz vielen Torchancen nur mit zwei Treffern in Front lagen.
Mit dem unguten Gefühl, dass das Spiel nochmals in die „falsche“ Bahn gelenkt werden könnte drückten die Hausherren im letzten Drittel nochmals richtig aufs Gas und liessen die Gäste mit acht Treffern im Schlussabschnitt im Regen stehen.

Der Sieg war sicher verdient und so konnten die Kampfschweine ein wundervolles Wochenende mit 6 Punkten abschliessen.
Weiter geht’s für die Kampfschweine diesen Sonntag um 14:00 Uhr auswärts in Welschenrohr, die Jungs freuen sich auf einige Auswärtsfahrer…

let’s fight!

Details

Datum Zeit League Saison
29. Mai 2016 12:00 SIHV 2. Liga Inline-Herren SIHV 2016

Austragungsort

Gersau
Schulhauspl. 10, 6442 Gersau, Schweiz

Ergebnisse

Mannschaft1st2nd3rdEnd-Resultat
Inlinehockey-Herren23813
Hurricanes Lenzburg II2125
Sponsoren